Paris Sightseeing - Sehenswürdigkeiten in Paris
 

Notre-Dame de Paris

 
Auf der Ile de la Cité in Paris, besuchen Sie die Türme von Notre-Dame. Das Meisterwerk der Gotik zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO. Erleben Sie einen Blick auf das historische Zentrum der Hauptstadt. Notre-Dame de Paris

Die Türme von Notre Dame haben durch ihr Design und die berühmte Fassade erheblichen Einfluss in Europa ausgeübt. Die Galerie der Könige eröffnet den Dom der Kunst. Nach dem Aufstieg der 400 Stufen erreicht man die Halle der Chimera und schließlich die Panorama-Terrasse. Der Begriff "Victor Hugo" beschreibt den Klang der Glocken und Paneele. Die Kathedrale selbst enthält die berühmten Orgeln, eine Sammlung von Gemälden und darunter Reliquien der Passion Christi (einst von der Sainte-Chapelle geschützt). Notre-Dame de Paris

Der Bau der gotischen Kathedrale begann im Jahre 1163 und dauerte über 170 Jahre. Sie war bis zur Errichtung der Kathedrale von Amiens im dreizehnten Jahrhundert das größte religiöse Gebäude im Westen. Von 1847 bis 1864 war es die Aufgabe von Lassus und Viollet-le-Duc, die Kirche wiederherzustellen und zu rekonstruieren – eine Premiere. Notre-Dame de Paris ist eines der weltweit am stärksten besuchten Gebäuden, und das mit Recht. Man sollte seinen Aufenthalt in Paris nicht ohne einen Besuch dort verbringen.
 
 
Fotos Notre-Dame de Paris
Notre-Dame de Paris Notre-Dame de Paris Notre-Dame de Paris Notre-Dame de Paris Notre-Dame de Paris Notre-Dame de Paris
 
 
Paris Sightseeing - Sehenswürdigkeiten, Reiseinformationen und Tipps Paris